Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Neuigkeiten rund um Rettungshundestaffel Rottal-Inn erfahren Sie hier auf unserer eingebundenen Facebook-Seite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiederholungsprüfung erfolgreich geschafft und für weitere 24 Monate einsatzfähig

Am 20. Oktober 2018 stellten sich mehrere Teams der Flächenprüfung in Amberg. In vier verschiedenen Prüfungsteilen mussten Hund und Hundeführer ihr Können unter Beweis stellen. Katerina Wagner mit Cody und Kerstin Wamprechtshammer mit Girgl sind nun für weitere 24 Monate Einsatzbereit. Wir gratulieren ihnen ganz herzlich und bedanken uns bei der Rettungshundestaffel Amberg-Sulzbach für die Ausrichtung und die Bewirtung und den Prüfern für die faire Bewertung.

 

 

 

 

 

Neue Schnüffelnase in Rottal-Inn

Welpenalarm in der Staffel. Vorsicht Zuckerschock! Kerstin Wamprechtshammer hat seit August eine neue Partnerin an ihrer Seite. Die Heidi! Die ganze Staffel wünscht Kerstin und ihrer Familie, alles Gute und viel Freude mit der kleinen Maus. Wir freuen uns schon riesig auf die Ausbildung und den bald neuen Rettungshund.

 

 

 

 

 

Christian und Amy schaffen die nötige Wiederholungsprüfung

Gleich mit Trail Nummer eins ging es am 14. Oktober zur Mantrailprüfung für Christian und Amy. Die beiden meisterten die Aufgabe erfolgreich und somit können wir uns über ein weiteres geprüftes und einsatzfähiges Mantrailerteam freuen.
Herzlichen Glückwunsch Euch beiden und kommt immer gesund von den Einsätzen zurück.
Vielen Dank an die BRK Rettungshundestaffel Erlangen Höchstadt fürs ausrichten dieser aufwendigen Prüfung und an die Prüfer plus Anwärter für die faire Bewertung.


 

 

 

 

 

Wiederholungsprüfung geschafft und weitere 18 Monate einsatzfähig

Wir gratulieren unserer Katharina Feuerer recht herzlich zur bestandenen Wiederholungsprüfung am 07. April 2018 mit ihrem Hund Girgel. Die beiden haben heute eine spitzen Leistung gezeigt. Super toll gemacht. Somit ist Katharina mit Girgel für weitere 18 Monate einsatzfähig.
Vielen Dank an die beiden Prüfer und die beiden Prüferanwärter für die faire Bewertung und die Staffel Nürnberg Land für die super Organisation.

 

 

 

 

 

Neue Prüflinge meisterten den Eignungstest

Geschafft, die erste große Hürde, zum geprüften Rettungshundeteam, haben Iris mit Emma, Geli mit Feebee, Julia mit Sam und Tina mit Paul (v.l.n.r.) am 24. März 2018 hervorragend gemeistert. Alle vier neuen Prüflinge bestanden den Rettungshundeeignungstest bei der ausrichtenden Staffel Straubing Bogen. Glückwunsch an Euch und weiterhin ganz viel Freude und Erfolg in der Rettungshundearbeit.

 

 

 

 

 

Ein weiterer geprüfter Mantrailer in Rottal-Inn

Wir freuen uns riesig über das weitere geprüfte Mantrailer Team in Rottal. Am 03.03.2018 fand die Mantrailingprüfung bei der ausrichtenden Staffel in Dingolfing statt. Die Hundeführer mussten erst die Fachfragen beantworten und dann ging es auch schon gleich los. Unsere Mantrailer Hündin Traudl mit Hundeführerin Katharina Feuerer verfolgte die 24 Stunden alte Spur der vermissten Person auf einer 2 Km Länge mit Bravour. Der Trail führte durch den Ortsteil Wallersdorf und den angrenzenden Kieswerk. An der Person angekommen musste Katharina noch die Erstversorgung übernehmen und ihren Standort melden. Anschließend hieß es nur: Prüfung bestanden!

 

 

 

 

 

Wiederholungsprüfung Rettungshundeteam Geli + Bounty erfolgreich

Am 29.10.2017 hatten wir einen sehr erfolgreichen Prüfungstag bei den Kollegen der BRK Rettungshundestaffel Neumarkt. Wir freuen uns über Geli Kollmer die mit Bounty ihre Wiederholungsprüfung erfolgreich und hervorragend gemeistert hat. Wir wünschen ihr weiterhin viel Freude und Erfolg in der Arbeit. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der ausrichtenden Staffel für die tolle Organisation und bei dem Prüferteam für die faire Bewertung.

 

 

 

 

 

Ein weiterer geprüfter Rettungshund im Team + Wiederholungsprüfung in Altötting

Am 29.04.2017 hatten wir einen sehr erfolgreichen Prüfungstag bei den Kollegen der BRK Rettungshundestaffel Altötting. Wir freuen uns über Katerina Wagner die mit Cody ihre erste Flächenprüfung erfolgreich und hervorragend gemeistert hat. Wir wünschen ihr weiterhin viel Freude und Erfolg in der Arbeit. Katharina Feuerer mit Vroni hat erfolgreich die Wiederholungsprüfung bestanden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der ausrichtenden Staffel für die tolle Organisation und bei dem Prüferteam für die faire Bewertung.

 

 

 

 

 

Organisation Rettungshundeflächenprüfung in Rottal-Inn

Von 8. - 9. April 2017 kamen zahlreiche Rettungshundeteams aus ganz Bayern zur Rettungshundeflächenprüfung zu uns. Die Prüfung bestand aus vier Prüfungsteilen: Als erstes wird das Fachwissen der Hundeführer schriftlich abgefragt. Im Anschluss daran folgt die Verweisanzeige und die Gehorsamsübungen. Als letzter Prüfungsteil folgte die Suche im Wald. Hier musste das Rettungshundeteam unter Beweis stellen, dass es innerhalb von 20 Minuten 2 Personen findet und dann auch sanitätsdienstlich versorgen kann. Einige von diesen Mensch-Hund-Teams konnten mit der begehrten Rettungshundeplakette nach Hause fahren und stehen somit zukünftigen Einsätzen zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Rettungshundepatenschaft

Die Rettungshundestaffel Rottal-Inn bedankt sich recht herzlich bei Katharina Gabriele Liesenhoff für Ihre Patenschaft an unseren Hunden.

Auch Sie können Pate werden. Weitere Infos zur Patenschaft finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Wiederholungsprüfung unserer Rettungshunde in Weilheim-Schongau

Am 01.10.2016 waren Kerstin Wamprechtshammer mit Hund Spencer und Katharina Feuerer mit Hund Girgel zur Wiederholungsprüfung in Weilheim-Schongau. Beide Teams meisterten die gestellten Aufgaben in Fachfragen, Verweisprüfung, Gehorsam und Flächensuche hervorragend und sind nun für weitere 18 Monate geprüft und einsatzfähig. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

Rottal-Inn ist stolz auf einen geprüften Mantrailer

Am 23.09.2016 fand die Mantrailingprüfung bei der ausrichtenden Staffel Nürnberger Land statt. Erst mussten die Hundeführer die Fachfragen beantworten und dann ging es auch schon los. Unser Mantrailer Hündin Amy mit Hundeführer Christian Wimmer verfolgte die 24 Stunden alte Spur der vermissten Person auf einer 2 Km Länge mit Bravour. Der Trail führte durch den Ortsteil Feucht und den angrenzenden Wald. An der Person angekommen musste Christian noch die Erstversorgung übernehmen und seinen Standort melden. Anschließend hieß es nur: Prüfung bestanden!

 

 

 

 

 

Rettungshundeeignungstest in Rottal-Inn

Am 09.07.2016 organisierten wir für andere Rettungshundestaffeln den Rettungshundeeignungstest in Brombach. Die Mensch-Hund-Teams haben diesen Tag mit Erfolg gemeistert. Wir wünschen den Teams weiterhin viel Spaß in der Rettungshundearbeit.

 

 

 

 

 

Training in Kirchdorf und im julbacher Wald

Bei einem schönen Wetter haben wir erst Übungen für unsere Mantrailer in Kirchdorf gemacht und anschließend sind wir in den julbacher Wald gefahren, wo sich unsere Flächensuchhunde austoben konnten.

 

 

 

 

 

 

Training in Kieswerk Eggenfelden

Im Frühjahr trainierten wir in eggenfeldener Kieswerk. Die Teams haben die Aufgaben prima umgesetzt.